STAGG & FRIENDS räumt beim Automotive Brand Contest 2015 ab

Düsseldorf, 29. September 2015 – Der Automotive Brand Contest ist einer der renommiertesten, internationalen und unabhängigen Awards der Automobilindustrie. Der Rat für Formgebung, einer der wichtigsten weltweiten Gremien für Design, verleiht den begehrten Preis bereits zum 5. Mal und lenkt so den Blick der Öffentlichkeit auf die elementare Bedeutung von Marke und Markendesign für die Automobilbranche. Im Zentrum steht dabei die ganzheitliche und konsistente Inszenierung von Automobilmarken über alle Medien und Produkte hinweg.

In diesem Jahr konnte STAGG & FRIENDS zwei der umkämpften Auszeichnungen gewinnen. Jeweils in der Kategorie ‚Architecture & Events’ überzeugten die Brand- und Product-Experience-Spezialisten die hochkarätige Jury mit ihren Arbeiten für die Kunden Mercedes-Benz und smart.

Mit der ‚Mercedes-Benz Global Training Experience Vito, Amsterdam’ und der ‚Global Training Experience smart 2014’ trat die Agentur mit zwei Marken- und Vertriebsschulungs-Events im Wettbewerb an. Ziel beider Veranstaltungen war es, das Sales-Personal der Unternehmen zentral und konsistent zu allen Aspekten des Mercedes-Benz VITO und den smart FOR two und smart FOR four sowie deren Vorteile gegenüber dem Wettbewerb auszubilden. Über innovative und kreative Trainingsdidaktiken erhielten die Verkäufer nicht nur Basiswissen, sondern auch direkte Argumentations- und Handlungsleitfäden für das Verkaufsgespräch im Autohaus.

„Die strategische und kreative Kür dieser beiden Eventformate zeigt, dass es für Automarken immer wichtiger wird, ihre Sales-Mitarbeiter in der Brand-Experience als auch in den Produktvorteilen neuer Modelle gleichermaßen kontinuierlich und intensiv zu schulen. Denn Verkäufer sind elementarer Teil der ganzheitlichen Customer Journey und zentraler Touchpoint des Herstellers. “, sagt Adone Kheirallah, geschäftsführender Partner von STAGG & FRIENDS. Live Kommunikation steigt damit zu einem strategischen, wertschöpfenden Instrument des Marketings auf: Veranstaltungen zahlen direkt auf die Qualifizierung des Vertriebspersonals ein und erhöhen nachweisbar die Verkaufszahlen.