STAGG & FRIENDS kreiert vielfältige Ideen für Volvo

Neue Fahrzeugmodelle in den deutschen Markt einzuführen und neue Zielgruppen zu erschließen, ist für Autohersteller immer eine Herausforderung. Um diese Aufgabe erfolgreich zu lösen, setzt Volvo Car Germany auf ein intensives Training seiner Vertriebsorganisation. Für die Umsetzung der Marken- und Produktschulung vertraut das Unternehmen anlässlich der Einführung der neuen Modelle Volvo S90 und Volvo V90 auf das Know-how der Live-Kommunikations-Spezialisten von STAGG & FRIENDS.

Vor der Markteinführung der neuen Premium-Modelle Volvo S90 (Limousine) und Volvo V90 (Kombi) realisieren die Düsseldorfer ein umfangreiches Schulungsevent, das auch ein Business Meeting beinhaltet, das zur Jahresmitte Rück- und Ausblick auf das Geschäftsjahr gibt. Vom 4. bis 9. Juli 2016 werden in Frankfurt/Main mehr als 800 Unternehmer, Geschäftsführer, Verkäufer und Serviceberater der deutschen Volvo Handelsorganisation trainiert. Um die Sales-Spezialisten zielgenau auf die Einführung der neuen Spitzenmodelle vorzubereiten, setzt Volvo gemeinsam mit STAGG & FRIENDS auf innovative Trainingsdidaktiken sowie auf eine exklusive Gestaltung der Räumlichkeiten – ausgerichtet an der erstellten inhaltlichen Klammer ‚Business Class’. So kommen der neue Premiumanspruch sowie die strategischen Ziele des Autobauers über die gesamte Dauer der Veranstaltung optimal zur Geltung. „Um neue Kunden in der oberen Mittelklasse anzusprechen, muss die gesamte Handelsorganisation verstehen, wie die Kunden in diesem Segment denken und was sie wollen – und ihnen im Verkaufsgespräch die Vorteile der Marke und des Produkts vermitteln.“, sagt Göran Göhring, geschäftsführender Partner STAGG & FRIENDS.

Die Marke Volvo betreut STAGG & FRIENDS bereits seit einigen Jahren im Bereich Brand and Product Experiences und realisiert seitdem Events auf Champions-League-Niveau – wie Händlerkonferenzen, Incentive-Reisen oder Wettbewerbe.