BMW M Festival

Hautnah am Renngeschehen: STAGG & FRIENDS bringt BMW M am Nürburgring auf Touren

STAGG & FRIENDS setzte sich in einer Ausschreibung gegen drei Mitbewerber durch und richtete das ‚M Festival’ für den Kunden BMW M zum 24-Stunden-Rennen am Nürburgring aus. 

Drei Tage, 170 Teams, 650 Rennfahrer und mehr als 230.000 begeisterte Motorsportfans: Das ist das berühmte 24-Stunden-Rennen am Nürburgring in der Eifel. BMW M, die Sportwagenmarke von BMW, war mit einem eigenen Event, dem ‚M Festival’ präsent. BMW brachte Kunden und Fans den Motorsport näher und präsentierte die neuen M Modelle. Die exklusive Veranstaltung für 400 BMW M Top-Kunden gestaltete STAGG & FRIENDS, die Kommunikationsagentur mit Schwerpunkt Event mit Sitz in Düsseldorf, bereits zum zweiten Mal.

Das facettenreiche Gesamtkonzept des STAGG & FRIENDS-Teams setzte die BMW-Motorsportfans ins Zentrum des Geschehens. In einem zweistöckigen Hospitality-Zelt sowie der exklusiven BMW-Lounge konnte die BMW-Community das Geschehen auf der Stecke und in der Boxengasse verfolgen – der ‚rasende Reporter’ und Kamerateams holten das Rennflair über Live-Schaltungen direkt in die Locations. Für mehr Nähe zum Publikum baute die Agentur eine Fanbase direkt im Streckenabschnitt Metzgesfeld auf. Hubschrauberrundflüge über die Strecke sorgten für den richtigen Überblick. Abgerundet wurde das Programm mit Testfahrten im neuen BMW M4 Coupé.

BMW M Festival