"Große Bühne für den Audi e-tron Prototypen in Kopenhagen."

Media Drive in Kopenhagen: Wo sonst Schauspieler und Künstler vor bis zu 650 Zuschauern auftreten, richtete sich das Scheinwerferlicht voll und ganz auf den Audi e-tron Prototypen. Im Royal Danish Playhouse inszenierte STAGG & FRIENDS für Audi den rein elektrisch angetriebenen Oberklasse-SUV. Teilnehmer an den 4 Tagen waren ca. 35 Vertreter der internationale Produktpresse, Lifestyle Media und Blogger.

Größtes Highlight?
Der Überraschungsauftritt von Tom Grennan – Newcomer, Singer & Songwriter aus UK, der den 3D-Klang des B & O Premium Sound Systems im Audi e-tron in Szene setze und nicht zuletzt das Pop-up Konzert auf der Terrasse des Royal Danish Playhouse bei strahlendem Sonnenschein. Sein Song "Found what I’ve been looking for" und der e-tron: Ein "perfect match". 

Größte Herausforderung?
Das "Hase & Igel Spiel" der komplexen Logistik dieser Tagesveranstaltung. Jeder Gast hatte seinen individuellen Slot im Rahmen dessen, Audi Experten und Designer dem Journalisten vollumfänglich für Erläuterungen zur Verfügung standen. Entsprechend musste die Logistik individuell angepasst werden.

STAGG & FRIENDS sagt "Tak København og på gensyn."

Credits: macomNIYU

Neugierig? https://www.facebook.com/Audi.AG/videos/1834774593224411/