Erfolgreiche Produkteinführungen mit Vertriebstrainings

Produkteinführungen sind für Marken immer eine Herausforderung: Das neue Produkt soll gleich von Anfang an erfolgreich im Markt positioniert werden und die wirtschaftlichen Erwartungen erfüllen. Damit das gelingt, müssen Unternehmen im ersten Schritt ihre Kernwerte klar definieren und diese auch nachvollziehbar und passgenau an ihre Kunden kommunizieren können. Um das sicherzustellen, ist es essenziell, Vertriebs- und Servicemitarbeiter sowie den Außendienst in allen Aspekten des Marken- und Produktversprechens sowie der Marktpositionierung zu schulen. Nur so können sie ihr tiefes Fachwissen wirkungsvoll einzusetzen. Dazu sind Vertriebs- und Markenschulungen ideal, bei denen Sales-Spezialisten die Produkte ausführlich erleben und konkrete Handlungsanweisungen für das Verkaufsgespräch erhalten.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel von Göran Göhring im Bereich Online Marketing der Gelbe Seiten.