Doppelte Premiere an der Hamburg School of Ideas

In der vergangen Woche fand die erste Vorlesung zum Thema „Live Experience“ für die Studenten der Hamburg School of Ideas, der ehemaligen Texterschmiede, statt. Ebenso war es auch eine Premiere für Göran Göhring in der Hansestadt. Seine Vorlesung ergab einen spannenden Austausch mit den Studenten über die relevanten Wirkungsweisen von Klassik, Live und Digital. Die lebhafte Diskussion hat mal wieder gezeigt, wie wichtig intensive Nachwuchsarbeit ist, die wir mit vielschichtigen Initiativen seit Jahren kontinuierlich fördern.