Der Junge aus Pankow... 25 Jahre Mauerfall und eine Bilderbuchkarriere

Als vor 25 Jahren die Mauer fiel, gingen die Bilder vom Brandenburger Tor um die ganze Welt und prägten sich ein als Symbol für die wiedergewonnene Freiheit. 

Seit dem 9. November 1989 wächst Berlin wieder zusammen. events sprach mit Göran Göhring, geschäftsführender Partner der Düsseldorfer Kommunikationsagentur STAGG & FRIENDS, wie er den Mauerfall erlebt hat. Ihm gelang damals nur wenige Tage zuvor die Flucht in den Westen.

Den ganzen Beitrag der events Ausgabe 05/2014 von Claudia Göhnermeier können Sie HIER nachlesen.