13. Verleihung des INA AWARD

Gemeinsam mit unseren Freunden von North Kiteboarding International waren wir Briefing-Partner des diesjährigen INA AWARD

Die Wettbewerbsaufgabe beim 13. INA AWARD, Internationaler Nachwuchs Event Award, stand ganz im Zeichen einer der schnellst wachsenden Trendsportarten: "Kiteboarding"
Mit dem Aufruf „Fill your life with adventures, not things. Have stories to tell, not stuff to show“, sollten die Teilnehmer eine unverwechselbare Marken- und Produkt-Experience kreieren, welche die Faszination für Kiteboarding weckt und Begierde für die Produkte des Marktführers North Kiteboarding schafft.

Denn reale und digitale Erlebnisorientierung durch Marken ist eine spannende und nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung, die Unternehmen ganz neue Chancen der Kommunikation und Interaktion mit ihren Kunden und Zielgruppen ermöglicht. Genau hier setzte unsere Wettbewerbsaufgabe für den 13. INA AWARD an. 

Vergangene Woche wurden endlich die Gewinner vor großem Publikum auf der BEST OF EVENTS INTERNATIONAL ausgezeichnet. Das gesamte STAGG & FRIENDS Team gratuliert Jannick Splitthoff (1. Platz), Bourgeois Kiangani Ndombasi (2. Platz) und Katharina Westbrock (3. Platz) ganz herzlich.

Des Weiteren bedanken wir uns bei Tommy Kaiser von North Kiteboarding und Michael Hosang & Team vom Studieninstitut für Kommunikation, sowie bei den Jury-Kollegen Martin StemerdinkJan KalbfleischPeter DettmeringPeter BlachUlrich Wünsch für die großartige Zusammenarbeit. Hat Spaß gemacht.

Lesen Sie dazu den Beitrag in der PocketEvent 2018 (Ausgabe *18) oder hier als PDF.